Song Release – Aufstehen und Laufen

Es ist mal wieder geschafft. Ein neuer Song ist in der Soundcloud und was für einer es geworden ist. Wir haben dieses Mal uns vollkommen von der akkustischen Musik verabschiedet und uns dem rockigen Teil meiner Seele gewidmet. Dabei rausgekommen ist nicht nur ein richtiger cooler Sound, sondern auch eine echte Überraschung im Hinblick auf meine früheren Lieder. Lasst euch überraschen.

Musik und Text: Simon-Philipp Vogel
Mix, Mastering und Schlagzeug: Jan Hees
Bass, Gitarre, Orgel, Backroundgesang: Dennis Schütze

Produziert von Simon-Philipp Vogel und Dennis Schütze

 

3 Kommentare

  1. Hey Simon,

    hab´s eben gehört und bin begeistert. Zu lesen auch auf meinem Blog. Ich bin ja immer schon ein Fan deiner Songtexte und diesmal in Verbindung zu diesem eher harten Sound, sich in der Stimme, passt super und gefällt mir sehr, sehr gut!

    Liebe Grüße

    1. Hey Sandra,

      das freut mich sehr, dass dich der Song so anspricht. Hat ehrlich Spaß gemacht mal in die Rock (Punk) Ecke zu gehen. Ich weiß nicht ob es am aktuellen Zeitgeist liegt, aber irgendwie hatte ich Lust mich mal auszulassen ;-). Könnte gut sein, dass ich dabei bleibe, so viel Spaß, wie das gemacht hat….

      Vielen Dank auch für den Blog Artikel, freut mich sehr, dass du deine Sommerpause extra unterbrochen hast.

      Beim nächsten Mal grölen wir zusammen, mal sehen wie sich das dan anhört 😉

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*