«

»

Mrz 23

Song Release – Am Ende Aller Tage

Nach fast neun Monaten Pause habe ich nun (endlich) einen neuen Song fertig gestellt und heute in die Soundcloud gepackt. “Am Ende Aller Tage” heißt das gute Stück und wie immer hoffe ich, dass es dem ein oder anderen Hörer gefällt.
Ein großer, fast schon traditioneller Dank, geht an Jan Hess für Schlagzeug bzw. Mix und Mastering, sowie an Dennis Schütze für Klavier, Bass und natürlich alle guten Ratschläge während der Produktion. Der Song hat es uns wirklich nicht leicht gemacht – umso glücklicher bin ich mit dem Ergebnis.

Nun viel Vergnügen – lasst euch auf Händen tragen!

4 Kommentare

1 Ping

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Dennis Schütze

    @Simon: Tja, manchmal braucht’s eben neun Monate bis etwas Neues entstanden ist 😉

    1. Simon

      Ich hab mir sagen lassen, dass es neben Songs noch andere Ereignisse gibt, die in etwa neun Monate dauern 🙂
      Der nächste Song darf aber gerne wieder schneller fertig werden.

  2. Sandra Buchner

    Glückwunsch zum Song. Gefällt mir sehr gut!

    1. Simon

      Hey Sandra,

      danke für dein Feedback. Bin auch sehr zufrieden. War ein viel härteres Stück Arbeit als am Anfang vermutet – aber das wirst du ja kennen.
      Am Anfang habe ich gedacht, man spielt halt ein bisschen Gitarre, singt zwei,dreimal ein und dann ist das Ding erledigt. Die Realität sieht dann doch ein bisschen anders aus 😉

      Jedenfalls vielen Dank für deine positive Rückmeldung.

  1. Neues von den Dennis Schützlingen: Am Ende aller Tage und Nights in white satin - Würzblog

    […] mal ein neues Lied von Simon-Philipp Vogel, wie immer mit kleiner Unterstützung von Dennis Schütze. Es wurde auch Zeit für sein fünftes […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>